Damen 1 mit Punktgewinn

DJK'lerinnen am Ende knapp unterlegen!

Einmal mehr spannend machten es die Damen 1 der DJK Hockenheim, die in allen Spielen immer stark beginnen, aber sich dann auch mal durch Unkonzentriertheiten selbst um den Erfolg bringen. Auch im Spiel gegen den TV Bretten begannen die DJK'lerinnen selbstbewusst und legten mit 25:23 im Satz 1 vor. Der Gastgeber seinerseits beflügelt durch den 3:0 Erfolg im ersten Spiel des Tages nahm wieder fahrt auf und drehte den Spieß zum 2:1(25:17, 25:20). "Bleibt dran wie bei der Aufholjagd im 4. Durchgang" motivierte Trainerin Christine Hartmann ihr Team, das mit 25:21) auf 2:2 ausglich. Jetzt ergriff Bretten erneut das Zepter und besiegelte beim 15:5 die erste Saisonniederlage der Hockenheimerinnen, die aber durch das 2:3 wenigstens einen Punkt retten konnten.

-ska-


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

DJK-Flohmarkt am 14. April 2018 und am 29. September 2018