Edelmetall bei den Deutschen DJK Meisterschaften

DJK Hockenheim - Turnen

Turnerinnen und Turner der DJK Hockenheim „räumen ab“.

„Einmal mehr ein toller Sportsgeist und beste Stimmung“ so Karin Leiß Urgestein der Turnabteilung der DJK Hockenheim zu den deutschen DJK Meisterschaften, die in diesem Jahr in Frankenthal / Edigheim stattfanden.

Neun Mädels und zwei Jungs starteten zum dreitägigen Sportfest bei dem sie auch vorort übernachteten. In der Kür Jugend starteten Alina Ehret., Anna Dairetzis, Luise Heim und Lorenza Strobel, die Regionalligamädels der DJK. Es gelang ihnen einfach „Perfekt“ so der Trainerstab und sie wurden mit den Plätzen 1 bis 4 belohnt.

Im Jahrgang 2005/2006 gingen Leja Strauß, Sophie Walter, Nellie Lammert und Maya Schenk mit ihren neuen Pflicht Übungen P5 in den Pflicht Wettkampf. Leja und Maja landeten mit der gleichen Punktzahl auf dem Silberplatz. Auch durch die guten Leistungen ihrer Kameradin Sophie und Nellie konnten sie sich als Mannschaft sogar den 1. Platz erkämpfen und freuten sich riesig über die Goldmedaille.

Als jüngste Turnerinnen der der deutschen DJK Meisterschaften traten Paula Haas und Emily Breitwieser im Pflicht Wettkampf P5 Jahrgang 2007 und junger an. Emilie zeigte ihre neuen Übungen fehlerfrei und wurde mit Gold dafür belohnt. Paula hatte leider am Reck Pech, was den Treppchenplatz kostete, sie wurde Vierte.

„Aufgeregt“ waren besonders die Kleinsten als es nach den Wettkämpfen nach Edigheim ging, wo in der IGS Schule das Nachtlager vorbereitet wurde, es war schließlich die erste Übernachtung bei einem Sportfest. Nachdem doch zügig geklärt war, wer mit wem die Nacht auf der Luftmatratze verbringt, ging es zur nebenanliegenden Sporthalle, in der ein Bewegungspark aufgebaut war. Dort konnten sich alle nochmals spielerisch austoben.

Am nächsten Morgen starteten die Jungs. Julian Graf turnte in der Kür Männer und holte sich dort mit Platz 1 die Goldmedaille. Marco Richter turnte in der Kür Jugend und holte ebenso Gold.

Bei der Sportgala am Abend präsentierten sich die besten Turnerinnen und Turner der Kürwettkämpfe. Dabei von der DJK Hockenheim auch Alina, Anna, Luise, sowie Julian und Marco die vom großen Publikum bewundert wurden.

-ska-


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

DJK-Flohmarkt am 14. April 2018 und am 29. September 2018