Bei Waldlaufmeisterschaften Kreismeistertitel geholt

..die schnellen Mädels auf der Strecke...
..die schnellen Mädels auf der Strecke...

Tolle Ergebnisse und Kreismeistertitel konnten die Leichtathleten der DJK Hockenheim von den Waldlaufmeisterschaften in Mannheim Rheinau nach Hause holen.

 

Das DJK Lauftalent Tim Auer siegte in einer bemerkenswerten Aufholjagd über die 2220 Meter in seiner Altersklasse M15. Wurde er von seinem stärksten Konkurrenten der MTG Mannheim beim Stadioneinlauf noch überholt, ließ Tim Auer diesen in einem klasse Endspurt hinter sich und sicherte sich damit den Kreismeistertitel. Julius Elk erlief sich in einem guten Rennen über die gleiche Distanz bei den M14 Bronze. Mit dem Dritten im Bunde, Robin Fichtenmeier war den drei Jungs dann auch Silber in der Mannschaftswertung sicher.

Auch Finn Wollschläger (M11) war in seiner Altersklasse über die 1000 Meter Distanz nicht zu bremsen und heimste die zweite Goldmedaille des Tages für die DJK ein. Mit den beiden Vereinskameraden Nico Kief und Jannis Zahn sicherte sich die schnelle Jungentruppe in der Mannschaftswertung schließlich Bronze.

Die DJK Mädels waren nicht minder erfolgreich auf der Strecke unterwegs. Juli Wollschläger (W9) wurde über die 500 Meter Distanz Zweite. Theresa Pappenberger (W13) lieferte ihrerseits auch einen tollen 1500 Meter Lauf ab und wurde ebenfalls Zweite vor ihrer Vereinskollegin Emma Grein, die sich über Bronze freute. Die Beiden durften dann zusammen mit Hanne Lederer eine weitere Medaille in der Mannschaftswertung entgegen nehmen

Mehrkämpferin Anna Janyska (W14) schaffte es in einem guten Lauf mit Rang 3 auch auf das Siegerpodest.

Bei den Jüngsten DJK´lern war Frieda Pape eine der Schnellsten. Sie wurde bei den Mädchen W7 Zweite und bekam mit ihrer Zeit zusammen mit Juli Wollschläger und Mara Schlegel Bronze in der Mannschaftswertung. Emma (W6) und Louise Kühlwein(W7) bestritten ihren ersten Wettkampf für die DJK und wurden für ihren Einsatz mit einer Urkunde belohnt.

Marlene Bormann, Chiara-Sophie Gräble, Paulina Schultz, Christian Klee, Moritz Puppa und Leon Fichtenmeier komplettierten das gute Ergebnis für die DJK.

 

C.S.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

DJK-Flohmarkt am 14. April 2018 und am   29. September 2018