DJK Leichtathleten - Qualfikationstage in Heidelberg genutzt...

Julia beim Dreisprung
Julia beim Dreisprung

Die Qualifikationstage in Heidelberg, die jedes Jahr an Pfingsten stattfinden, sind immer wieder ein gutes Pflaster für die Jugend und Aktiven der DJK, einfach zur Formüberprüfung oder um noch die ein oder andere Norm für Meisterschaften zu erzielen.

 

Julia Scholl startete im Dreisprung bei den Frauen. Die Deutsche DJK Meisterin in dieser Disziplin, hatte bereits in der vergangenen Saison die 11 Meter Marke angepeilt. Aber es war wie verhext, sie blieb im Wettkampf immer knapp darunter. Trotz der widrigen Witterung hat sie dieses Ziel nun erreicht. 11,15 Meter, Platz 2 in Heidelberg, damit kann Julia bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften starten und die Norm für die Süddeutsche Meisterschaft, die bei 11,20 Meter liegt, ist in Reichweite.

 

Antonia Pappenberger, bei den W16 im Dreisprung dabei, hatte bereits im Vorfeld die Qualifikation zur Badischen Meisterschaft in der Tasche. In Heidelberg haderte sie mit den Bedingungen und konnte sich nicht weiter verbessern.

 

Ihre jüngere Schwester Theresa Pappenberger zeigte konstante Sprünge um die 4,40 Meter im Weitsprung, war an diesem Tag viertbeste Springerin in ihrer Altersklasse und hat hier noch einiges an Potential zu bieten.

 

Alina Baumann steigerte indessen ihren vor einer Woche aufgestellten Speerwurf bei den Frauen auf 30,85 Meter. Sie war zufrieden mit diesem Ergebnis, hat die ehemals sehr erfolgreiche Mittel- und Langstreckenläuferin die für sie ungewohnte Disziplin doch erst vor kurzem für sich entdeckt.

 

Zufrieden durfte auch der sechzehnjährigeTim Auer sein, der erstmals über die 1500 Laufstrecke der U18 am Start war. Mit der Zeit von 4:34,27 Minuten und Platz 3, hat er schon mal ein Ziel, die Norm für die Baden-Württembergischen Meisterschaften erreicht. Jetzt peilt er noch die Qualifikation für die Süddeutschen an, die für den routinierten Läufer durchaus im Bereich des Möglichen ist.

 

CS

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

DJK-Flohmarkt am 14. April 2018 und am   29. September 2018