Spaß und Sport bei der VR Talentiade

Bei der Talentiade des Leistungszentrums Mannheim waren unter den

 Teilnehmerinnen auch acht Mädchen der DJK Hockenheim zusammen mit ihrer Trainerin Karin Leiß

Für viele der jungen Mädchen war es der erste Wettkampf überhaupt und so hatten alle viel Spaß und waren glücklich über ihre Urkunden. Es waren Kraft, Schnelligkeit, Beweglichkeit, Koordination und Gleichgewichts Übungen zu absolvieren.

-ska-

 

Bild von links:

Fiona Schotter, Amelie Adam, Lennja Schelle, Yaren Ulusoy  , Klara Kustua, Vanessa Dujmovic, Maya Molnar und Melda Yaruz.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

DJK-Flohmarkt am 14. April 2018 und am   29. September 2018