Vierkampfmeisterschaften in Kehl - Levin Stoklas wird Badischer Vizemeister

Levin hat es auf´s Treppchen geschafft - Glückwunsch!! :-)
Levin hat es auf´s Treppchen geschafft - Glückwunsch!! :-)

Drei Mädchen und drei Jungs der Hockenheimer DJK Athleten hatten sich im Vorfeld für die Badischen Meisterschaften im 4-Kampf der Schüler/innen U14 qualifiziert.

 

Einen klasse zweiten Platz errang dabei der Hockenheimer Levin Stoklas. In der Altersklasse (M12) zeigte der talentierte Athlet einen tollen Wettkampf und steigerte sein Vorkampfergebnis von 1579 auf 1633 Punkte. Beim Hochsprung mit 1,36 Meter sprang er 8 Zentimeter höher, als seine bisherige Bestleistung. Sprint, Ballwurf und Weitsprung verliefen ebenfalls astrein. Der DJK Sportler, der sich nur seinem Konkurrenten aus Gottmadingen geschlagen geben musste, hat sich am Ende sehr über seine erste Silbermedaille bei Badischen Einzelmeisterschaften gefreut.

 

In der Altersklasse M13 startete Finn Wollschläger und zeigte einmal mehr, in welch guter Form er sich befindet. Gleich drei neue Bestleistungen konnte der Schüler der eigentlich am liebsten Mittelstreckenläufe absolviert, in den Technikdisziplinen aufstellen. Mit 4,94 Meter im Weitsprung, 44,50 Meter Ballwurfweite und übersprungene 1,48 Meter beim Hochsprung sammelte er auch einiges mehr an Punkten ein, als beim Vorkampf in Mannheim und wurde mit seiner Leistung mit einem Urkundenplatz belohnt.

 

Die zwei Mädels Emilia Frank und Paulina Schultz (beide W12) taten sich etwas schwer. Besonders der Hochsprung wollte bei beiden gar nicht gelingen und sie büßten wertvolle Punkte ein. Emilia Frank konnte dann beim Sprint, Wurf und Weitsprung noch in die Nähe ihrer Bestleistungen kommen. Paulina Schultz zeigte einen guten Sprint über 75 Meter und auch der Ballwurf gelang ihr in neuer persönlicher Bestweite von 33,50 Metern.

 

Schade nur, dass Marlene Bormann, die als Favoritin mit der besten Qualifikationsleistung eingereicht war und Nico Kief aufgrund Krankheit und Verletzung passen mussten. „Auch in der Mannschaftswertung wären da durchaus Podestplätze drin gewesen.“das Trainerteam wünscht gute Besserung und hofft, dass die Sportler bis zu den Badischen Mannschaftsmeisterschaften Ende September wieder soweit auskuriert sind.

 

CS

 

DJK-Flohmarkt am 14. April 2018 und am   29. September 2018