Damen I auf Titelkurs

Bezirksliga Damen

Begegnung Tabellenführer DJK gegen Tabellenletzten SG Ketsch-Brühl II

Trotz krankheitsbedingt geschwächter Mannschaft sollte das Spiel der DJK Hockenheim I als Tabellenführer gegen den Tabellenletzten SG Ketsch-Brühl II ein sicherer Sieg für Rennstädter werden. „Das war keineswegs die beste Leistung heute“, so Spielertrainerin Christine Kröger, „ein ständiges Gewusel und Unruhe auf dem Feld“. Kein allzu deutliches 3:0 (25:12, 25:14, 25:17) „Hauptsache wir haben die drei Punkte auf unserem Konto, den Rest lassen wir jetzt hinter uns“ so Mannschaftsführerin Kathrin Hartmann. „Jetzt noch fleißig für den nächsten und letzten Spieltag am 17. März in Hockenheim trainieren, dann wollen wir endlich den Meistertitel holen“ so Christine Kröger im Ausblick.

-ska-

DJK-Flohmarkt am 14. April 2018 und am   29. September 2018