Kreismeistertitel für das DJK U16 Team

„Das konsequente Wintertraining und die schweißtreibenden Einheiten des Trainingslagers tragen Früchte“, freut sich das Trainerteam, dass mit einigen Athleten bei den Bahneröffnungen in Bruchsal und Walldorf mit von der Partie war.

Die ersten DJK Sportler sind erfolgreich in die Freiluftsaison gestartet und haben sich die ein oder andere noch fehlende Qualifikationsnorm für anstehende Meisterschaften geholt.

 

Christian Klee (M15) legte in Bruchsal mit 41,80 Sekunden (Platz 4) eine gute 300 Meter Zeit auf die Bahn und hat damit die Qualifikation für die Deutschen DJK Meisterschaften im Mai in der Tasche. Lina Hagmann (U18) belegte diesen Platz beim Kugelstoßwettbewerb. Mit 9,28 Meter erfüllt sie ebenfalls die Vorgabe für das DJK Bundessportfest in Meppen.

 

Die Bahneröffnung in Walldorf bot für die DJK Athleten eine weitere Standortbestimmung.

Über 80 Meter Hürden starteten Finn Wollschläger, Nico Kief, Marlene Bormann (alle M/W14) Nathalie Ryll (W15) und Christian Klee (M15). Finn Wollschläger sprintete in tollen 12,99 Sekunden über die Hindernisse und belegte Rang 2. Diesen Platz erreichte auch Christian Klee mit neuer persönlicher Bestzeit (13,06 Sekunden). Auch Nico Kief meisterte die Distanz unter 15 Sekunden sodass alle drei DJK Jungs gleich beim ersten Versuch die Norm für die DJK Meisterschaften geknackt haben. Dieses Ziel erreichte auch Marlene Bormann mit einer Zeit von 13,40 Sekunden. Die Schülerin sicherte sich mit ihrer Zeit auch den Tagessieg über die 80 Meter Hürden der W14. Übersprungene 1,48 Meter bescherten ihr in Walldorf beim Hochsprung in der höheren Altersklasse U18 einen zweiten Treppchenplatz.

Julie Merlene Neff (WJU18) stellte über die Sprintstrecken 60 Meter (8,77 Sekunden) und 150 Meter (21,78 Sekunden) gleich zwei neue persönliche Bestleistungen auf.

Die 17 jährige Anna Janyska probierte sich in der Altersklasse U20 beim Speerwurf mit dem schwereren 600 Gramm Speer. Die geworfenen 38, 48 Meter reichten der Hockenheimerin um diesen Wettbewerb für sich zu entscheiden.

 

Im Rahmen der Bahneröffnungswettkämpfe in Walldorf wurden auch gleichzeitig die Kreismeisterschaften der Langstaffeln ausgetragen. Das U16 Team der DJK mit Christian Klee, Luis Bartl und Finn Wollschläger holte sich den Kreismeistertitel über die 3 x 1000 Meter Strecke. Mit schnellen 9:45,60 Minuten siegten die Jungs souverän vor den beiden Startgemeinschaften Rhein-Neckar-Süd.

Die weibliche U14 Staffel mit Juli Wollschläger, Lilly Osztfalk und Emilia Frank belegte Platz 5 über die 3 x 800 Meter Distanz.

 

CS

 

 Fotos: Dirk Wollschläger

DJK-Flohmarkt am 14. April 2018 und am 29. September 2018