Kinderleichtathletik - DJK Speedys sind nicht zu schlagen

...präsentieren stolz ihre Medaillen und Urkunden..der Nachwuchs der Leichtathleten :-) :-)
...präsentieren stolz ihre Medaillen und Urkunden..der Nachwuchs der Leichtathleten :-) :-)

 

Nachdem die erfahrenen Athleten der DJK bereits bei diversen Bahneröffnungen erfolgreich gestartet waren, präsentierte sich am 1. Mai der jüngste Nachwuchs beim ersten Freiluftwettkampf der Saison.

Traditionell sind die Leichtathleten an diesem Feiertag beim SV Rohrhof zu Gast. Galt es in früheren Jahren sich hier im Schülermehrkampf zu messen, sind seit Einführung der Kinderleichtathletik die Altersklassen U10 und U8 im gemischten Mannschaftswettbewerb gefragt.

 

Die DJK hatte ein Team der Altersklasse U8 angemeldet. Leni Seifert, Tiffany Lorsbach, Valeria Giesbrecht, Zahra Habib, David Fuchs und Jan Gantner sammelten unter der Anfeuerung ihrer Eltern und Geschwister mit Feuereifer Punkte für ihre Mannschaft.

Ob Ballweitwurf, Hindernissweitsprung, zwei Sprints aus Bauchlage und Schneidersitz, sowie einem Hindernissstaffellauf, dem DJK Nachwuchs gelang es bestens die geforderten Aufgaben zu erfüllen. So wartete man gespannt auf die Siegerehrung. Unter großem Jubel kamen die DJK Speedys auf den ersten Platz und durften für ihren tollen Einsatz Medaillen und Urkunden entgegen nehmen.

 

CS

 

Fotos: Familie Fuchs

DJK-Flohmarkt am 14. April 2018 und am 29. September 2018