DJK Jugend beim Reilinger Abendsportfest - Finn Wollschläger läuft erneut Bestzeit

Das Abendmeeting des TBG Reilingen für die Jugend und Aktiven nutzten die DJK Athleten zur Formüberprüfung.

 

Allroundtalent Finn Wollschläger (M14) startete im 800 Meter Lauf der U16. Bereits im letzten Jahr hatte er auf der Reilinger Rundbahn eine Topzeit aufgestellt. Gleich nach dem Start heftete er sich seinem einen Jahr älteren Konkurrenten und starkem Mittelstreckenläufer Johannes Schmidtke aus Liedolsheim dicht an die Fersen und schaffte es in einer neuen persönlichen Bestzeit von 2:09,58 Minuten zu finishen. Luis Bartl von der DJK lief als vierter über die Ziellinie und auch Neuzugang Luis Englert schlug sich bei seinem ersten 800 Meter Lauf recht wacker. Moritz Barta (MJU20), der ebenfalls erst seit einigen Wochen bei der DJK trainiert, benötigte für seinen Sieg über die 1500 Meter Distanz 5:28,71 Minuten.

Christian Klee (M15) toppte derweil seine 100 Meter Zeit auf 12,94 Sekunden (Rang 2) und steigerte seine Weitsprungweite mit konstanten Sprüngen auf 4,92 Meter (ebenfalls Platz 2). Nico Kief (M14) wurde hier Dritter und kam mit 4,79 Meter nahe an seine beste Weite heran. Pech hatte der Schüler vorher beim Sprint. Kurz vor dem Ziel wurde er von einem Läufer behindert, was sich im Wiederholungslauf auf die Zeit auswirkte.

 

Für Antonia Hoffmann endete der Sprint mit dem dritten Platz, aber leider auch mit einer Verletzung, die sie sich nach dem überqueren der Ziellinie zuzog. Sie wird wohl einige Zeit pausieren müssen und kann nicht beim Bundessportfest dabei sein.

Anna Janyska (WJU18) erzielte nach längerer Abstinenz eine gute Weite und den ersten Platz beim Kugelstoßen. Die Kugel landete bei 11,70 Meter, das war mit Abstand der weiteste Stoß dieser Altersklasse. Beim Weitsprung sprang sie auf den zweiten Platz.

Hier punktete besonders die jüngere Lina Hagmann. Mit ihren gesprungenen 4,55 Meter erzielte die 15 jährige eine neue Bestleistung und den dritten Platz der WJU18. Beim Kugelstoßen wurde die Schülerin mit 9,31 Metern Zweite.

Theresa Pappenberger, Lejla Delic und Hanne Lederer meldeten sich in Reilingen nach einer längeren Wettkampf- bzw. Trainingspause wieder in den Disziplinen Sprint, Weitsprung und Kugelstoßen zurück.

 

CS

 

DJK-Flohmarkt am 14. April 2018 und am 29. September 2018