Herzlich Willkommen im Altvadderlesboam! - 06205 / 15015

 

Vereinsgaststätte der DJK feiert Wiedereröffnung

Große Freude bei der Eröffnung Quelle Morgenweb (Koob)

Die Freudentränen gehörten genauso wie die gefüllten Eier zum herzerwärmenden Charme von Monika Böller. Die neue Wirtin im "Altvadderlesboam" freute sich so über die vielen Gäste zur Eröffnung ihres neuen Wirtshauses, dass sie den Emotionen freien Lauf ließ. Und ihre Gäste? Die liebten sie dafür. Genauso wie für ihre gute Küche, die sie gleich in Form eines kalten Buffets präsentierte und so mit Käsespießchen und Schnittchen die ersten Besucher verwöhnte.

 

 

Das Clubhaus, das seit 1991 den rund 1000 Sportlern der DJK zur Verfügung steht, ist ein beliebter Aufenthalts- und Treffpunkt und ergänzt die vereinseigene Sporthalle. "Wir freuen uns, eine neue Pächterin für das Clubhaus gefunden zu haben", betonte DJK-Vorsitzender Ludwig Hurst und sein Vize Klaus Brandenburger ergänzte, dass "Monika Böller mit all ihrer Herzlichkeit hier genau hinpasst." Die gutbürgerliche Küche, die sie bisher den Gästen im Yachthafen von Otterstadt kredenzte, versteht sie bestens zu präsentieren. "Mir ist es wichtig, dass jeder etwas findet, natürlich angepasst an die Bedürfnisse der Sportler", so die Wirtin.

 

 

Die Speisekarte bietet Gerichte vom Hawaii-Schnitzel bis zu Leberknödeln mit Kraut, Pfälzer Teller, Salate oder Limburger mit Musik. Kaffee und Kuchen gibt es am Wochenende. Die 120 Sitzplätze im Clubhaus sowie die 60 auf der Terrasse sind auch für Familien- und Unternehmensfeiern buchbar. Der "Altvadderlesboam" ist Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag von 16 bis 22 Uhr, Samstags von 16 bis 23 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen von 10 bis 22 Uhr geöffnet. ak

 

 

© Hockenheimer Tageszeitung, Montag, 25.08.2014

Veranstaltungshinweise!!!

 


aktuelle Speisekarte

DJK-Flohmarkt am 14. April 2018 und am   29. September 2018